Thiem gewinnt erstmals Erste Bank Open

Dominic Thiem schafft historisches Double mit Heimsieg in der Wiener Stadthalle.


Der Sieger der Erste Bank Open 2019 heißt Dominic Thiem. Die Nr. 1 des Turniers setzte sich im Finale in drei packenden Sätzen nach 2:25 Stunden gegen den Argentinier Diego Schwartzman 3:6, 6:4, 6:3 durch. Damit schaffte es Thiem als erster Österreicher, sowohl in Kitzbühel, als auch in der Wiener Stadthalle zu gewinnen.

Wie schon im Halbfinale gegen Matteo Berrettini (ITA) und davor auch gegen Fernando Verdasco (ESP) musste Thiem den ersten Satz abgeben und auch im zweiten Satz lange kämpfen, ehe der Lokalmatador die Partie in den Griff bekam. Am Ende hatte der 26-jährige Österreicher aber jeweils den längeren Atem.

More news

Zuschauer bei bett1ACES erlaubt

Umfangreiches Hygiene- und Schutzkonzept macht es möglich – bei den bett1ACES sind erstmals wieder Zuschauer bei einem Sportevent in Deutschland erlaubt.

Premiere der bett1Aces in Berlin

Die Tennis-Welt blickt im Juli eine Woche lang zu den bett1ACES nach Berlin, wenn Alexander Zverev, Dominic Thiem, Nick Kyrgios, Elina Svitolina, Kiki Bertens, Julia Görges und zahlreiche weitere Topstars im Steffi-Graf-Stadion und am Flughafen Tempelhof aufschlagen!

bett1 neuer Titelsponsor des Berliner Damenturniers

Mit bett1 steigt ein großer Player im Sport-Sponsoring in das Tennis ein - Hersteller von Matratzen- und Schlafsystemen setzt mit Berlin-Engagement Expansionskurs fort.